• info@messerschmitt-werke.de
  • +34 653193942

SECRET CLASSICS 07.05.2021

SECRET CLASSICS 07.05.2021

Neuauflage des Kabinenrollers

Bis 1964 liefen sechs unterschiedliche Varianten des Kabinenrollers vom Band. Neben der Standardausführung mit Plexiglashaube gab es eine Cabrio-Limousine, einen Roadster ohne Seitenscheiben, eine Sport-Version und den Tg-500 mit vier Rädern. Hinzu kam der einmalige KR 200 Super mit nur einem Sitz und aerodynamischer Verkleidung. Anfang des aktuellen Jahrtausends gab es in Großbritannien und Schweden Versuche einer Wiederbelebung dieses Fahrzeugkonzepts, die jedoch im Sande verliefen. Nun rollt der Messerschmitt KR 202 Sport heran, der sogar den klassischen Markennamen wieder tragen darf. Die Fertigung erfolgt im spanischen Málaga. Mit europäischen COC-Papieren ist der Kabinenroller anschließend laut Firmenangaben als Neuwagen auch in Deutschland zulassungsfähig.

Hier geht`s zum Artikel